Der Radiosender FFN kann im gesamten Niedersachsen, Hamburg und Bremen empfangen werden. Radio FFN hat diverse lokale Sendeeinrichtungen in größeren Städten wie Braunschweig, Hannover, Osnabrück oder Oldenburg und sendet so auch ein regionalspezifisches Programm an seine Zuhörer. In Hannover befindet sich auch der Hauptsitz des Senders. 1997 zog dieser in das ehemalige Herrenschwimmbad Goseriedebad in der Nähe des Steintoplatzes.

Der private Sender existiert seit dem 31.12.1986 und legt den Großteil des Programms auf Musik aus. Gespielt wird ein guter Mix aus Charts, Rock und Pop. Ein Drittel der Sendezeit wird zusätzlich aufgeteilt unter Nachrichten und einem Komikprogramm. Bei FFN fand auch der Komiker Oliver Kalkofe seine Anfänge mit "Onkel Hottes Märchenstunde". Der Betreiber von FFN ist die "Funk und Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH und Co. KG".

Kontakt