Berliner Rundfunk 91.4

Der "Berliner Rundfunk 91.4" war der erste ostdeutsche Privatradiosender und ging am 1. Januar 1992 erstmals auf Sendung. Er ist das Nachfolgeformat des DDR-Senders "Berliner Rundfunk". Sein Sendegebiet umfasst Berlin und Brandenburg. Der Berliner Rundfunk 91.4 wirbt mit dem Slogan "MEHR 70er. MEHR 80er. BERLINS BESTE MUSIK!", welcher auch schon auf die Art der zu hörenden Songs hindeutet.

Seine Zielgruppe umfasst hauptsächlich Hörer im Alter zwischen 30 und 59 Jahren. Bekannte Formate des Senders sind "Warum? Darum!" und "Besser Essen für wenig Geld". Täglich erreicht der Sender eine Hörerschaft von 748.000 Personen. Außerdem ist er Veranstalter des "Berliner Rundfunk 91.4 Open Air"-Konzertes.

Kontakt

  • (0)
  • (0)